bild webseite oleg.ch oben links sprung  
OLEG KAUFMANN
tanz / choreographie / bühne

line decor
  
line decor
 
 
 
 
 
 
 

Jeder kann tanzen, man muss es nur wollen!

Reise zum Ursprung Oleg Kaufmann, Foto Lua Leirner

Reise zum Ursprung (Oleg Kaufmann), Premiere vom 28.4.2017, BerntorParking Solothurn
Foto: http://www.leirnergestaltung.com


Unterricht


NewDance Logo Oleg Kaufmann

Oleg Kaufmann unterrichtet zu verschiedenen Themenbereichen um Tanz, Performance und Improvisation in Kriegstetten in den TAMTAMstudios. Es gibt Kurse für Jung und Alt. Probelektion ist jeweils kostenfrei. Vorkenntnisse nicht notwendig LINK



unter anderem:

2017 nahm ich an der Kantonsratswahlen Solothurn und an der Gemeindratswahl Recherswil statt, wurde aber nicht gewählt.
Wahlen Oleg Kaufmann LINK

03.2015
Oleg Kaufmann erhält Förderpreis für Tanz von der Regiobank Solothurn
hier gehts zur Laudatio von Fränze Aerni (SO) LINK

11.2014
Interview von Oleg Kaufmann im "kulturanzeiger", Herausgeber: Kuratorium für Kulturförderung
"Erwartungen gegenüber Tanz herunterschrauber"
LINK (ab Seite 5)


04.2014
Oleg Kaufmann bei "SoKultur und Schule"
Das Amt für Kultur und Sport des Kantons Solothurn (AKS) engagiert sich zusammen mit dem Kantonalen Kuratorium für Kulturförderung in der Kulturvermittlung an Schulen.
Das seit Schuljahr 2012/13 bestehende Projekt SOkultur und Schule soll Schülerinnen und Schüler an das Kunst- und Kulturschaffen heranführen und Lehrpersonen über bestehende Kulturvermittlungsangebote informieren.
Ab sofort können verschiedene Tanz-Workshops mit Oleg Kaufmann von Schulen gebucht werden. Die Schulen werden vom Kanton dafür mit finanziellen Beiträgen unterstützt.
LINK


Interview bei Regionalfernsehsender JUMP-TV, Solothurn (SCHWEIZ)
„Männer sollten mehr tanzen", dies findet Oleg Kaufmann. Der freischaffende Künstler ist in Australien geboren, aber in Kriegstetten Recherswil und Biberist aufgewachsen. Herr Kaufmann ist einer der Gründer des TAMTAM Produktions Zentrum Kriegstetten. Passend zur Weihnachtszeit bietet er nun mit drei anderen Künstlerinnen den Advents-Tanz-Kalender an. Dabei gibt es täglich bis Heiligabend eine Improvisationsvorstellung. An welchen originellen Plätzen diese Aufführungen stattfinden, wie Oleg Kaufmann mit Kritik umgeht und ob Künstler wirklich unordentlich sind, erzählt Herr Kaufmann im so-talk.
LINK

05.2012
Oleg Kaufmann erhält den Förderpreis für Tanz 2012 vom Kanton Solothurn. Die Preisverleihung war am 31.Mai 2012 im Kulturzentrum Schützi in Olten um 18.30 Uhr. Hier ein Link zum Artikel in der Solothurner Zeitung LINK
Ansicht Dokument Laudatio LINK

immer aktuell
Manifest für den Tanz ANSCHAUEN

 
 

 


HIGHLIGHTS

inspektion:KV Freiburg
5 Künstler erforschen den Raum. Oleg Kaufmann tanzt und performt bei der "inspektion" mit. an verschiedenen Locations.
VIDEO 

LINK "THE LAST DANCE OF MARTIN ZSRCKOVIC"
Choreographie JUHA MARSALO (F)
5 minüter trailer des 68' langen Stückes,in 2011 In Zusammenarbeit mit 7 weiteren Tänzern und dem Choreographen für die bühne entwickelt
LINK ZU HIGHLIGHTS 
 
LINKS zu OLEG
youtube account:
- more than 60 videos...
artfunction: LINK

myspace account:
artfunction: LINK

auf facebook LINK